YouTube Unblocker (unblocker.yt) von Mozilla gesperrt

unblocker.yt kostenlos und werbefrei?

Anfang März wurde das sehr bekannte und millionenfach installierte Add-on „YouTube Unblocker“ von Mozilla auf die Blocklist gesetzt. Das Add-on, welches von „unblocker.yt“ entwickelt und betrieben wurde, hatte im Hintergrund einige Sicherheitsprüfungen von Firefox ausgehebelt und munter versteckte Malware nachgeladen und installiert. Leider fehlt nun aber ein sonst nützliches Add-on, mit dem man in Deutschland gesperrte YouTube-Videos anschauen kann. Daher gibt es nun mit dem YouTube Unblocker Plus eine neue und sichere Alternative.

Warum ist das Add-on von unblocker.yt so gefährlich?

Wie man im Blog von Sören Hentzschel nachlesen kann, soll das Add-on über die Webseite unblocker.yt eine Konfigurationsdatei nachladen und dann lokal die Original-Datei überschreiben. Auf diesem Weg werden Sicherheitsprüfungen in Firefox deaktiviert und das Add-on kann unsignierte Add-ons nachladen, die schädlichen Code enthalten. Ebenso wurde die Blocklist von Firefox ausgehebelt, sowie die Sichtbarkeit von den nachgeladenen Add-ons ausgeschaltet.

user.js und watcher.xpi werden nachgeladen

Im zugehörigen Bugzilla-Eintrag schildert der Entdecker der Schwachstelle, was genau unblocker.yt im Hintergund alles treibt. So wird eine modifizierte „user.js“ geladen und überschreibt die normale „user.js“, auf die Add-ons eigentlich keinen Zugriff haben sollten. Auf dem gleichen Weg wird dann noch von der Seite saferbrowsingcache.com das Add-on „watcher.xpi“ nachgeladen und automatisch installiert. Dieses Add-on ist im Add-on-Manager von Firefox allerdings nicht ersichtlich.

Sichere Alternative nutzen

Mozilla hat schnell reagiert und den alten „YouTube Unblocker“ innerhalb von wenigen Tagen aus dem Add-on-Verzeichnis entfernt und die weitere Ausführung über die offizielle Blocklist verhindert. Wer nun aber trotzdem YouTube-Videos sehen möchte, die in Deutschland gesperrt wurden, kann mit dem sicheren Nachfolger YouTube Unblocker Plus weiterhin Videos über ausländische Proxy-Server anschauen.

Veröffentlicht in News
2 Kommentare zu “YouTube Unblocker (unblocker.yt) von Mozilla gesperrt
  1. BRUNOLECROARt sagt:

    c’est d’etre renseigner en francais sur ce sit s’il vous plait?
    MERCI.

  2. hiccups sagt:

    Ich nutze proxtube. Das ist auch sehr gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*